"sonjaskleinetestwelt/ meine kleine Testwelt" hat Schnuller mit Namen getestet!

Wiedereinmal haben wir unsere personalisierten Schnuller von einer erfahrenen Bloggerin testen lassen. Das Ergebnis könnt Ihr hier sehen: http://sonjaskleinetestwelt.de/schnuller-mit-namen-de/   Schnuller mit Namen.de     Vor kurzem wurden wir zu einem Produkttest eingeladen.   Da Thomas im März Onkel geworden ist, war er sofort von der Idee des Tests begeistert und ich durfte für ihn aussuchen.   Schnuller mit Namen gibt es seit ca. 6,5 Jahren und versendet die gravierten Schnuller innerhalb von Deutschland aber auch nach Österreich, in die Schweiz und nach Portugal, Spanien, Italien sogar bis nach Brasilien. Im Shop kann du deine Wunschschnuller ( NUK oder Nip), das Material (Latex oder Silikon), die Größe des Schnullers, je nach Alter des Kindes von 0 Monaten bis 36 Monate, die Farbe des Schnullers und Gravur ( bis zu 3 Zeilen à max. 10 Buchstaben) aussuchen. Neben Schnullern werden aber auch Schnullerketten, Schnullerboxen, Fütterlöffel und hübsche Geschenkesäckchen angeboten. Latexsauger bestehen aus natürlicher Gummimilch (Latex), einem hochwertigen Naturmaterial, welches der Mutterbrust in Weichheit und Wärme ähnelt und gleichzeitig extrem belastbar und elastisch ist. Dank seiner Robustheit ist Latex daher insbesondere für Babys geeignet, die bereits Zähne haben und zudem ist Latex weniger anfällig für mögliche Keime. Silikonsauger bestehen aus einem hochwertigen Kunststoff, sind geruchs- und geschmacksneutral und besonders temperaturbeständig. Auch direkte Sonneneinstrahlung oder Fette lassen das Material nicht altern. Allerdings lädt sich das Kunstmaterial statisch auf und zieht eher Keime an.   Schnuller mit Namen sind eine super Idee, denn so weiß jeder gleich wem der liegengebliebene oder vergessene Schnuller gehört und es kommt auch bei Zwillingen oder Geschwistern zu keiner Verwechselung. In der Krabbelgruppe oder im Kindergarten sind sie...

Erdbeereis...ganz leicht!

  Hallo,   heute kommt das erste Rezept für meine neue Kategorie „schnullermitnamen-Familien-Rezepte-Welt“. Ich hatte schon den ganzen Tag Lust auf ein großes Erdbeereis. Normalerweise würde ich zu unserem Dorfeiskaffe fahren aber hier in Korschenbroich ist Schützenfest und man hat keine Chance irgendwo zu Parken oder  hinzugehen da sich in der gesamten Stadt nur Schützen und schaulustige Menschen herumtummeln. Also habe ich mir meine neue Errungenschaft… den Thermoxix… geschnappt und mir selber ein Erdbeereis zubereitet. Der Vorteil ist, es ist super lecker und hat nicht so viele Kalorien… da freut sich doch jede Frau so kurz vor dem Sommer 😉 .   Hier nun das Rezept für den Thermomix:   45g Zucker in Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren 300g gefrorene Erdbeeren zugeben und 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern 1 Eiweiß hinzufügen und 45 Sek/Stufe 5 zu einem Softeis verarbeiten. Eigentlich ist das Softeis fertig, doch ich finde es leckerer wenn es nochmal in einer flachen Dose eingefroren wird. Nach einigen Stunden lässt sich die Eisplatte ganz leicht in  Stücke schneiden. Die Eisbrocken werden wieder in den Thermomix gegeben und 45-55 Sek/Stufe 4-5 zu einem cremigen Eis verarbeitet. NUN kann geschlemmt werden… und dies ohne schlechtes Gewissen. Viel Spaß beim Ausprobieren...

Einführung in die Familien-Rezept-Welt

Hallo liebe Leserinnen und Leser, vor einigen Tagen habe ich mir einen Thermomix gekauft…. ja ich bin eine der Frauen die nie Zeit zum Kochen hat. Jeden Tag am Herd stehen, hacken, rühren, mixen, anbraten…. nichts für mich… denn ich habe immer wenig Zeit und in meiner Hektik schneide ich mir in den Finger, lasse etwas anbrennen, weil ich drei Dinge gleichzeitig mache (ich bin keine typische Frau die so etwas kann), oder das Wasser kocht mir über.     Durch meine neue Errungenschaft habe ich eine neue Liebe zum Kochen entdeckt und schon viele Dinge ausprobiert. In meiner neuen „Familien-Rezept-Welt“ möchte ich euch an vielen, tollen Gaumenfreuden, für die gesamte Familie, teilhaben lassen. Ich werde alle 1-2 Wochen ein tolles Rezept für euch veröffentlichen… mal für die Großen, mal für die Mittleren, mal für die ganz Kleinen, mal aus dem Thermomix und mal ganz herkömmlich aus dem Ofen oder Topf. Ich wünsche euch viel Freude an meiner „Familien-Rezept-Welt“      ...

Was schenke ich zur Taufe???

Was schenke ich zur Taufe? Ein neues Leben erblickt das Licht dieser Welt. Durch ein ganz persönliches Geschenk kann diesem besonderen Ereignis eine ganz persönliche Note gegeben werden. Doch was schenke ich dem Enkel- oder Patenkind, dem Kind meiner Freundin oder Kollegin,  oder dem Nachbarskind  zu diesem Anlass. Es soll etwas ganz persönliches aber auch nützliches sein…etwas das sonst kaum  einer verschenkt…eine Kleinigkeit zum Hauptgeschenk oder  eine kleine Aufmerksamkeit mit großer Wirkung und zu dem gut für den Geldbeutel 😉 ! Schnuller mit Namen ist ein ganz besonderes Geschenk. Personalisiert und individuell gestaltete Schnuller sind zur Taufe oder als kleines Mitbringsel einfach ideal. Bei www.schnullermitnamen.de  gibt es Namensschnuller im 2er und 3er Set schon ab 11,00 €. Oder findet  Schnuller mit Namen bei eBay  unter schnuller-mit-namen-2012. Dort gibt es auch einzelne personalisierte Schnuller oder schöne Geschenkesets zur Taufe. Entdecke bei Schnuller mit Namen dein persönliches...

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress