Verlosung

DIE GEWINNERIN DER VERLOSUNG STEHT FEST UND WURDE BEREITS PER E-MAIL KONTAKTIERT: WIR SAGEN: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH UND WÜNSCHEN VIEL FREUE MIT DEM GEWINN!   Habe ich euch schon erzählt, dass wir unser Angebot erweitern? Wir haben schöne Produkte für Baby und Mama ausgesucht und werden diese in naher Zukunft bei uns anbieten. Das neue Motto…fröhlich, frech und bunt. In der nächsten Zeit werde ich euch, nach und nach, die neuen Produkte vorstellen und ich bin sehr gespannt wie sie bei euch ankommen. Darf ich hier nun vorstellen…das ist Pepe 😛   Den fröhliche Hund gibt es als kleines Soft Toy mit lustigen Schlenkerbeinen und –armen. Das Außenmaterial ist aus 100% Bio-Baumwolle und die Innenfüllung aus recyceltem Polyester. Mit einer Maße von 20-9-33cm passt der kleine Freund auch schon in kleine Kinderhände und ist spielend leicht in jeder Tasche zu verstauen. Ab jetzt darf Pepe nicht mehr fehlen und vielleicht hast du Glück und gewinnst diesen süßen Kameraden!           Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, was unsere Kunden für Wünsche haben könnt Ihr hier einen Kommentar hinterlassen was in unserem Shop noch fehlt … wer weiß, vielleicht verwirklichen wir DEINE Idee. VERLOSUNG: Zu gewinnen gibt es für einen von Euch diesen lustigen Hund „Pepe“ im Wert von 18,95€Teilnehmen könnt Ihr vom 27.01.2014 bis zum 10.02.2014.Und so geht es: Schreibt unten in den Kommentar ein Produkt, das ihr bei  „SchnullermitNamen.de“ vermisst. Vergesst nicht eure E-Mailaddresse mit anzugeben. Doppelte Gewinnchancen erhaltet ihr, wenn ihr Fan unserer Facebookseite „SchnullermitNamen.de“ werdet und das Gewinnspiel teilt. Ich wünsche EUCH ALLEN viel Glück und drücke feste die...

Babymassage

Hallo Ihr Lieben,   heute habe ich für Euch einen Tipp, wie Ihr bei Eurem Baby selber eine Babymassage durchführen könne. Eine Massage ist bereits ab der 5.Woche gut, es gibt allerdings auch Fachleute die meinen, dass dies sogar schon ab der vieren Woche möglich ist. 1. Gib etwas Babyöl auf deine Hände. Bevor du nun anfängst reib die Hände gegeneinander, so sind sie schön warm und dein Baby erschreckt sich nicht wenn du es berührst. Lege die Handflächen aneinander, sodass beide kleine Finger auf der Mitte des Brustkastens deines Babys aufliegen. Reibe nun sanft mit der flachen Hand jeweils von der Mitte des Brustkastens zur Außenseite. Wiederhole dies 5x. 2. Nun sind die Ärmchen an der Reihe. Ergreife ein Ärmchen mit beiden Händen an der Achselhöhle. Massiere nun mit einer Hand zum Händchen deines Babys. Wenn die erste Hand beinahe oben ist, lasse die zweite Hand auch zu seinem Händchen gleiten. Wenn die zweite Hand beinahe oben ist. Lege die erste Hand wieder an die Achselhöhle. Das klingt kompliziert, ist es aber wirklich nicht. Wenn du es richtig machst, merkst du, dass immer eine Hand massiert und es zwischen den sanft reibenden Bewegungen keine Unterbrechung gibt. 3. Hier machst du eigentlich dasselbe, nur veränderst du die reibende Bewegung, die direkt zur Hand deines Babys ging, in eine schraubende Bewegung. 4. Halte nun die Händchen deines Babys mit deiner Hand fest und massiere mit deinem Daumen seine Handfläche. Wenn es das sichtlich angenehm findet, kannst du auch die Fingerchen massieren. Hält dein Baby seine Fäustchen zu gespannt, um es zu öffnen, dann überspringe diesen Punkt einfach. 5. Wiederhole die...

SONDERANGEBOT

SONDERANGEBOT!!! Alle 3er Sets NUK GENIUS Latex mit Namensgravur. Normalpreis: 16.00€ Angebotspreis: 13.99€ Gültig nur diese Woche (bis einschließlich 19.01.2014) Schnuller mit Namen Soothers with Name Chupetas com Nome Chupetes con Nombre...
Kaiserschmarren

Kaiserschmarren

Hallihallo, zwischen Weihnachten und Neujahr waren wir in Österreich. Leider ist der Urlaub schon vorbei und um uns etwas Urlaubsfeeling zurückzuholen habe ich uns heute einen leckeren Kaiserschmarren gezaubert. Zutaten: 6 Eier ½ TL Salz 35 g Zucker 240 g Mehl ½ TL Backpulver 300 ml Milch 3 EL Butter 2,5 EL brauner Zucker 1x Vanillezucker   Den Backofen auf 180°C (Ober- Unterhitze)  vorheizen. Die Eier trennen.               Eiweiß mit Salz, mit dem Handrührgerät, steif schlagen. Zucker hinzufügen und nochmals gut schlagen.             Mehl mit dem Backpulver vermischen und mit Eigelb und Milch verrühren. Die Eigelbmasse nach und nach unter den Eischnee heben.             2 EL Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen.  ½ EL Zucker und ein Päckchen Vanillezucker überstreuen. Den Teig in die Pfanne gießen und ca. 5 Minuten, bei mittlerer Hitze, backen               Danach die Pfanne im vorgeheizten Backofen 10 Minuten backen. Die Pfanne  aus dem Ofen nehmen. 1 EL Butter und  2 EL braunen Zucker auf dem Kaiserschmarren verteilen. Den Teig in 2 Teile schneiden und in der Pfanne wenden. Nochmals kurz in der Pfanne nachbacken. Dabei den Kaiserschmarren in kleine Stücke teilen.  Der Schmarren wird, auf dem Teller, mit Puderzucker bestreut. Dazu selbstgemachten Apfelmus anrichten.             Wir finden, dass der Kaiserschmarren sehr satt macht und daher reicht er mindestens für 3-4 Personen.  Viel Spaß beim Nachkochen und ESSEN J...

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress