Low Carb Möhren - Brot

Hallo Ihr Lieben,

endlich habe ich ein Rezept über ein Low Carb Brot gefunden, dass wirklich mal ganz gut schmeckt. Besonders lecker ist das Brot, wenn es vor dem Verzehr getoastet wird 😀

 

Zutaten:

– 500 g Magerquark
– 6 Eier
– 200 g Möhren
– 50 g Weizenkleie
– 250 g Haferkleie
– 4 El Sonnenblumenkerne
– 1 Packung Backpulver
– 4 El Leinsamen
– 2 El geschälte Mandeln
– 2 geh. Tl Salz
– ggf. etwas Öl für die Backform

Zubereitung im Thermomix

Gestückelte Möhren, Sonnenblumenkerne und Mandeln in den Thermomix geben und auf Stufe 4/5 auf gewünschte Größe zerkleinern. Weizenkleie, Haferkleie, Backpulver, Leinsamen und Salz hinzufügen und auf Stufe 3/4 Linkslauf ca. 1 Minute verrühren.

Magerquark und Eier am Ende in den Topf geben und wieder auf Linkslauf Stufe 3 für ca. 1,5 Minuten vermischen (evtl mit dem Spatel etwas nachhelfen).

Den Teig in eine größere, eckige Springform füllen (diese mit Backpapier auslegen oder mit Öl einfetten). Den Teig bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze auf mittlerer Schiene backen.

Das abgekühlte Brot in Scheiben schneiden und nach Belieben vor dem Verzehr toasten 😀

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress