Produkttest von "Unser Leben ist einmalig"

 Produkttest von „Unser Leben ist einmalig“

🙄 Ganz besondere Schnulle 🙄

 

 Ganz besondere Schnuller

Wir hatten heute Post, ganz besondere Schnuller-Post! Wir haben bei SchnullermitNamen.de bestellt, und heute traf unsere Bestellung ein!

 

Gefunden haben wir diesen tollen Shop über Facebook, und natürlich konnte ich nicht umhin, mich dort mal genauer um zu sehen.

Entstanden im Jahr 2006, stellt „Schnuller mit Namen“ nun schon seit 6 Jahren hochwertige Babyschnuller mit individueller Namensgravur her.

Verwendet werden ausschließlich Qualitätsprodukte der Marktführer Nuk und Nip, die nicht nur schadstofffrei sondern auch aus kieferorthopädischer Sicht empfehlenswert sind.

Im Shop findet man Schnuller in drei verschiedenen Größen, wahlweise aus Silikon oder Latex und man hat die Auswahl zwischen verschiedenen Schnuller-Sets.

Das kleinste Set, das man mit einem individuellen Wunschnamen gravieren lassen kann, ist ein Set aus zwei Schnullern (Nuk Genius, Latex, Gr. 2). Und das günstigeste Set im Shop ist ein Nip 3er-Set (Gr. 1, Latex), das gibt es schon für weniger als 10 €. Und bestellt man gleich sechs, neun oder 12 Schnuller im Set, gibt es natürlich nochmal entsprechende Rabatte.

Man hat die Wahl aus drei verschiedenen Schnuller-„Kollektionen“:

da gibt es zum einen die „Nip Trendy“-Schnuller aus Latex oder Silikon, die besonders durch ihre bunten, leuchtenden Farben bestechen.

 

Dann gibt es noch die Schnuller von „Nuk Starlight“, in schönen Pastellfarben (gelb, rosa, hellblau und hellgrün), ebenfalls in verschiedenen Größen und wahlweise mit Silikon- oder Latex-Mundstück.

 

Die „Starlight“-Schnuller hatten wir bereits für unseren Großen (ebenfalls mit Namensgravur), und waren total begeistert. Als dann unser zweiter kleiner Schatz zur Welt kam, war klar, dass auch er wieder Namensschnuller bekommen sollte.

Bei ihm entschieden wir uns für die Schnuller der „Nuk Genius“-Serie. Und die gibt es bei Schnuller mit Namen natürlich ebenfalls zu kaufen. Auch hier kann man zwischen verschiedenen Größen und Materialien auswählen, und sich ein Set mit seiner Lieblingsfarbkombi bestellen:

 

Da unsere Kinder beide (warum auch immer) keine Latex-Schnuller mögen, sondern lieber welche mit Silikon-Mundstück bevorzugen, haben wir uns für den Kleinen auch wieder für dieses Schnullerset aus Silikon entschieden:

 

Und heute sind sie also angekommen! Wie nicht anders erwartet haben die Schnullis eine schöne und saubere Namensgravur, genau wie bestellt. Außederm lag noch ein kleines Faltblatt bei, auf denen die Anwendungshinweise zu finden sind.
Zu den Gravuren kann man sagen, dass der Phantasie des Bestellers keine Grenzen gesetzt sind (mal abgesehen von der Größe des Schnuller-Schildes).

Man hat die Möglichkeit, auf drei Zeilen alles unter zu bringen, was maximal 10 Anschläge hat. Beispielsweise den Vornamen, Nachnamen und das Geburtsdatum des Babies. Oder den Namen, die Größe und das Gewicht des neuen Erdenbürgers.

Man kann natürlich auch kreativer werden, und einen Spitznamen auf die Schnuller gravieren lassen („Kleine Prinzessin“, „Mini-Macho“, „Pupsmaschine“, …).
Im Shop kann man verschiedene Versionen direkt im Schnullerkonfigurator ausprobieren, und schauen, was einem am Besten gefällt.

Und wer ein bisschen Inspiration brauchen kann, der kann mal auf der Schnuller mit Namen-Facebookseite vorbei schauen, denn dort werden ab und zu ein paar lustige Kosenamen einiger Bestellungen gepostet.

Wir haben uns -ganz klassisch- für den Vornamen entschieden, und diesen komplett in Kleinbuchstaben. Man hätte auch nur den ersten Buchstaben groß, und den Rest klein, oder alle Buchstaben groß, oder immer abwechselnd, oder, oder, oder… bestellen können.

Wie gesagt, bei uns ist es mittlerweile schon „Familientradition“, den Vornamen in Kleinbuchstaben auf dem Schnuller zu haben, da gab es gar keine Alternativen! 🙂

Wir sind absolute „Schnuller-mit-Namen“-Fans, es ist einfach unheimlich praktisch, wenn man direkt auf Anhieb sehen kann, wessen Schnuller man da gerade wieder unter dem Sofa oder in der Bett-Ritze gefunden hat.

Und abgesehen davon, erleichtert es auch den Erzieherinnen im Kindergarten das Schnuller-Zuordnen enorm, wenn der entsprechende Name direkt drauf steht!

Namensschnuller sind übrigens auch ne schöne und persönliche Geschenkidee, wenn man mal nicht weiss, was man dem frisch geschlüpften Erdenmenschen schenken soll!

1 Kommentar

  1. I am really impressed with your writing skills as well as with the layout on your weblog. Is this a paid theme or did you customize it yourself? Anyway keep up the excellent quality writing, it is rare to see a great blog like this one these days..

    Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress